Hochzeit: Absagen - Verschieben -Stornierungen - Corona-Maßnahmen

Aktualisiert: Juni 6

Liebe Brautpaare!


Niemand hätte wohl vor drei Monaten gedacht, dass unsere Stadt, die Wirtschaft und auch unsere Terminkalender stillstehen werden.


Nach derzeitigem Stand lässt sich noch nicht sagen, wie der weitere Verlauf Eurer und unserer Planung sein wird. Jedoch können wir fix sagen, solange es gesetzlich erlaubt ist, freuen wir uns nach wie vor Euren Hochzeitstag zusammen zu begleiten.


Wir wissen natürlich, dass diese Entscheidung wohlüberlegt sein muss, da sich die Situation täglich ändern kann.


Ihr werdet vielleicht in den kommenden Wochen und Monaten mit einigen Planänderungen rechnen und Euch gezwungenermaßen mit folgen Fragen auseinandersetzen müssen:


- Wird die Location absagen?

- Darf die Location offen haben?

- Wird das Hochzeitskleid, der Anzug rechtzeitig ankommen und angepasst sein?

- Wird die Hochzeitsdekoration rechtzeitig geliefert werden?

- Werden die Standesbeamten, Musiker, und andere wichtige Dienstleister am Tag gesund erscheinen?

- Wird sich das Gesetz bzgl. Events und Hochzeitsfeiern wegen des Covid-19 Viruses verschärfen?


Falls all diese Fragen, nicht positiv beantwortet werden können, stellt sich vermutlich nur mehr eine Frage... - Auf welches Datum kann die Hochzeit verschoben werden.


Natürlich gehen wir nicht vom Schlimmsten aus, und rechnen weiter mit einer schönen Hochzeitssaison für alle Brautpaare! Bitte lasst Euch jedoch nicht unterkriegen und verwerft nicht Eure Planung - sondern FREUT EUCH WEITERHIN auf Euren Hochzeitstag!


Wir sind für Euch soweit es geht natürlich flexibel und es ist selbstverständlich kein Problem Euren Tag zu verschieben. Solltet ihr keine freien Ersatztermine für 2020 mehr finden, die für Euch und Eure Hochzeitsgesellschaft passen, gibt es ja noch einige weitere Möglichkeiten:


Die ganz Verliebten und Eiligen, entscheiden sich erstmal für eine standesamtliche Hochzeit im kleinen Kreis oder feiern ihre Liebe romantisch zu Zweit als Elopment.


2020 ist auf alle Fälle ein Jahr das wir nicht so schnell vergessen werden, also warum nicht daraus das Beste machen um noch nach 50 Jahren mit einem Schmunzeln Euren Enkelkindern eine turbulente Geschichte erzählen zu können, wie ihr trotz verpatzter Planung Euch nicht habt unterkriegen lassen.


Denn am Ende zählt Ihr Beide und Euer JA-Wort zueinander.


Wir halten Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden und werden uns, bei euch melden! Wenn wir Euch bei einigen Themen unterstützen können, ruft uns an und/oder schreibt uns... gemeinsam werden wir eine Lösung finden.


Bleibt positiv!


in Liebe,

Vanessa und Markus


Wenn Ihr noch Fragen habt, schaut zu unseren FAQ’s und/oder kontaktiert uns.

Wir freuen uns!


Mehr Tipps? Hier.




163 Ansichten1 Kommentar

+43 680 14 10 444

photo@vandehart.com

1040 Wien, Österreich

www.vanessaundmarkus.com

Hochzeitsfotografie und Hochzeitsvideografie

Wien und österreichweit

@ 2020 Vanessa & Markus Hartmann-Gnong

  • Grey Instagram Icon
  • Grau Facebook Icon
  • Grau Pinterest Icon