top of page

Dirndl-Hochzeit - Heiraten in Tracht

Eine Trachtenhochzeit in Österreich ist eine ganz besondere Art, den schönsten Tag im Leben zu feiern. Die Braut und der Bräutigam tragen dabei die traditionellen Trachten ihrer Region und verleihen der Hochzeit damit eine ganz besondere Note.


Trachtenhochzeiten sind in Österreich sehr beliebt und es gibt viele Möglichkeiten, sie zu feiern. Sie können zum Beispiel in einer malerischen Berghütte stattfinden, im Garten eines Bauernhofs oder in einer prunkvollen Burg. Auch in den Städten gibt es viele Möglichkeiten, eine Trachtenhochzeit zu feiern, zum Beispiel in einem historischen Gasthof oder einem modernen Eventlocation. Hier haben wir ein paar Hochzeitslocations für Euch zusammengesammelt.


Die Trachten, die bei einer Trachtenhochzeit getragen werden, sind abhängig von der Region, in der das Paar lebt. In Tirol tragen Braut und Bräutigam beispielsweise die traditionellen Dirndl und Lederhosen, während in Vorarlberg die Trachten aus feinen Stoffen wie Seide und Samt bestehen. Auch die Schuhe und Accessoires wie Schmuck und Hüte sind an die Traditionen der jeweiligen Region angepasst. Aber gerne wählt ihr natürlich die Tracht die am meisten gefallen findet.


Eine Trachtenhochzeit in Österreich ist auch immer mit vielen traditionellen Bräuchen verbunden. So gibt es zum Beispiel das "Stealing the Bride", bei dem der Bräutigam versucht, die Braut vor der Trauung zu entführen, oder das "Brautentführungsspiel", bei dem die Freunde des Bräutigams versuchen, die Braut zu "entführen" und gegen eine Belohnung freizukaufen. Auch das Tanzen und Singen gehört zu einer Trachtenhochzeit in Österreich dazu.


Wenn ihr überlegt, eine Trachtenhochzeit zu feiern, gibt es viele Dinge zu beachten!


Zunächst müsst ihr Euch für eine Region entscheiden und die passenden Trachten auswählen. Auch die Wahl des Hochzeitslocations ist wichtig, da es viele verschiedene Möglichkeiten gibt. Es empfiehlt sich auch, einen Hochzeitsplaner zu beauftragen, der Euch bei der Organisation der Hochzeit hilft. So können ihr sicher sein, dass alles perfekt läuft und ihr euch voll und ganz auf den schönsten Tag im Leben konzentrieren könnt. Wenn ihr dabei Hilfe benötigt, zögert nicht uns zu fragen. Wir arbeiten oft und gerne mit Hochzeitsplanern zusammen und können Euch bei der Suche bestimmt behilflich sein! Wenn ihr jedoch plant Eure Hochzeit selbst zu planen, wird Euch vielleicht unser Weddingplanner unterstützen können.


Eine Trachtenhochzeit in Österreich ist auch immer mit vielen leckeren Speisen und Getränken verbunden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Catering zu gestalten. Ihr könnt zum Beispiel ein Buffet mit traditionellen österreichischen Speisen anbieten oder Euch für ein festliches Menü entscheiden. Auch das Bier darf bei einer Trachtenhochzeit in Österreich natürlich nicht fehlen. Es gibt viele verschiedene österreichische Biersorten, die zu den verschiedenen Speisen serviert werden können.


Kurz zum Thema Musik: Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, die Musik auszuwählen. Ihr könnt zum Beispiel eine Hochzeitsband engagieren, die österreichische Volksmusik spielt, eine Blaskapelle organisieren, oder ihr könnt euch für einen DJ entscheiden, der auch moderne Musik spielt. Wenn ihr diesbzgl. Empfehlungen benötigt, helfen wir Euch dabei natürlich auch gerne!

Auch das Tanzen gehört zu einer Trachtenhochzeit in Österreich dazu. Es gibt viele verschiedene traditionelle Tänze, die bei der Hochzeit getanzt werden können.


Eine Dirndlhochzeit in Österreich ist also eine ganz besondere Art, den schönsten Tag im Leben zu feiern. Sie bietet viele Möglichkeiten, die Hochzeit individuell zu gestalten und sich von der traditionellen Kultur Österreichs inspirieren zu lassen. Wenn Sie überlegen, eine Trachtenhochzeit in Österreich zu feiern, gibt es viele Dinge zu beachten. Es empfiehlt sich, frühzeitig mit der Planung zu beginnen, damit alles perfekt läuft. Hier findet ihr eine grobe Checkliste und Ablaufplan, den wir für Euch zusammengeschrieben haben.


Eure Dirndlhochzeit wird auch mit vielen Details verbunden sein. Es gibt viele Möglichkeiten, die Hochzeit individuell zu gestalten und sich von der traditionellen Kultur Österreichs inspirieren zu lassen. Ihr könnt zum Beispiel die Einladungskarten im Trachtenstil gestalten, die Tische mit österreichischen Wappen schmücken oder auch das Brautauto im Trachtenstil dekorieren. Auch das Erstellen von kleinen Geschenken für die Gäste, wie zum Beispiel österreichische Süßigkeiten oder Trachten-Anstecker, ist eine schöne Möglichkeit, die Hochzeit zu personalisieren. Ein paar Tipps dazu.


Wenn Ihr noch Fragen habt, schaut zu unseren FAQ’s und/oder kontaktiert uns.


Wir freuen uns!


Alles Liebe,

Vanessa und Markus


Eure Hochzeitsfotografin und Euer Hochzeitsvideograf


Mehr Tipps oder Hochzeitslocations? Hier.


Fotos: Vanessa und Markus


41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page